Bergstraße 48

Fassadenarbeiten

Es tut sich was! Endlich können die ersten Fassadenarbeiten an der Rückseite des Fachwerkhauses in der Bergstraße 48 beginnen. Nun kommt zu Tage was jahrelang hinter dicken Putz- und Farbschichten verborgen war. Die Zimmerleute können sich bald der Herausforderung stellen und die vielen beschädigten Balken instand setzen, um dem Gebäude so wieder zu einer stattlichen Fassade zu verhelfen.